Aachen-Dresden-Denkendorf International Textile Conference 2022

Die Regionen Aachen, Dresden und Denkendorf bilden ein Dreieck für textile Forschung und Innovation. Die Standorte organisieren gemeinsam die Aachen-Dresden-Denkendorf International Textile Conference, die mit regulär über 600 Teilnehmenden aus Industrie und Wissenschaft zu den wichtigsten Textiltagungen in Europa zählt.

Nach einer pandemiebedingten Verschiebung der Konferenz im Jahr 2020 und einer erfolgreichen virtuellen Konferenz im Jahr 2021 wird die ADD-ITC 2022 vor Ort im Eurogress Aachen stattfinden. Wir freuen uns außerordentlich auf den persönlichen Austausch mit Ihnen und die besondere Atmosphäre einer Präsenzveranstaltung. Wir laden Sie ein, die ADD-ITC als Teilnehmende, Vortragende oder mit Ihrem Ausstellungsstand zu besuchen und vor Ort in die Faszination der textilen Zukunft einzutauchen.

Organisatoren

dwi-leibniz-institut-fuer-interaktive-materialien

itm

deutsche-institut-fuer-textil+faserforschung

Kooperationspartner

vdma

forschungskuratorium-textil

textil+mode